Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Die Öffi-School

Kinder lernen sicher Öffi-Fahren.
Ein gemeinsames Projekt von VVT und Klimabündnis Tirol.

Die Öffi-School ist ein Projekt für SchülerInnen zwischen der 3. und 6. Schulstufe. Ziel ist es, die Kinder für eine umweltfreundliche und unabhängige Mobilität zu begeistern.

Der Workshop:

Bei der Öffi-School wird Schülern und Schülerinnen im Alter von acht bis zwölf der sichere Umgang mit öffentlichen Verkehrsmitteln beigebracht. Das spielerische Kennenlernen des öffentlichen Nahverkehrs steht dabei im Vordergrund: Wie lese ich Fahr- und Liniennetzpläne richtig? Wie verhalte ich mich an Bushaltestellen, Bahnhöfen und in den Verkehrsmitteln? Warum leiste ich einen Beitrag zum Umweltschutz, wenn ich Öffis benutze?


Inhalte des Workshops:

Die Workshops finden jeweils zwei Schulstunden lang in der Klasse und anschließend ca. eine Stunde lang auf einer Exkursion statt. In der Klasse arbeiten die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen an fünf verschiedenen Stationen. Bei jeder Station können Punkte gesammelt werden. Für das Team mit den meisten Punkten gibt es eine kleine Überraschung. Während der Exkursion wird das sichere Verhalten an Haltestellen und im Bus geübt.


Öffi-Champion:

Alle AbsolventInnen der Öffi-School werden zum Abschluss ausgezeichnet. Für die jungen Öffi-School-Champions gibt es neben Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme auch kleine Geschenke.


Jetzt buchen:

Alle Tiroler Schulklassen von der 3. bis 6. Schulstufe sind herzlich eingeladen, an unseren Öffi-School-Workshops teilzunehmen. Die MitarbeiterInnen vom Klimabündnis Tirol informieren DirektorInnen und LehrerInnen jederzeit gerne in einem persönlichen Gespräch und vereinbaren mit Ihnen den kostenlosen Workshop-Termin.

Ihre Ansprechpartnerin:
MMag.a Sabine Aigner
Klimabündnis Tirol
Tel.: 0512 / 583558-22
E-Mail: sabine.aigner@klimabuendnis.at