Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen Hoher Kontrast Suche

VielfahrerInnen

Einfacher gehts nicht - Flat Rate fahren zum Spezialtarif mit unseren Jahres- und Monats-Tickets

Gruppe Name Preis Gültig Ticketshop
Erwachsene Jahres-Ticket Land 499,40 Euro Land Tirol Ticket kaufen
  • Das Jahres-Ticket Land gilt für ganz Tirol inkl. Innsbruck, d.h. für alle Fahrten, die in Tirol beginnen und enden
  • Gilt ab 1. eines Monats für 12 Monate
  • Monatliche Abbuchung möglich
  • Parkberechtigung für eine Park+Ride Anlage kostenlos erhältlich im VVT KundInnencenter
  • Nicht übertragbar
  • Fahrten mit Nightlinern sind inkludiert
  • Für Menschen mit Behinderung sowie BezieherInnen einer Ausgleichszulage gibt es das Jahres-Ticket Land ermäßigt
  • Von Bundesland zu Bundesland: Das Jahres-Ticket Land kann ab dem letzten Halt des Zuges in Tirol mit einem ÖBB-Fahrschein kombiniert werden. Verschiedene Netz-Tickets (z.B. Tirol, Vorarlberg, Salzburg) gelten in Kombination. Für den deutschen Korridor (deutsches Eck) zwischen Kufstein und Salzburg muss ein ÖBB-Fahrschein ab dem letzten Halt in Tirol gelöst werden
  • Informationen zur Verspätungsentschädigung finden Sie hier

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
Erwachsene Jahres-Ticket Region 387,30 Euro 2 Gebiete Ticket kaufen
  • Jahres-Ticket Region: Erhältlich für eine Region. Diese besteht aus zwei benachbarten Gebieten, die durch eine Bus- oder Bahnlinie verbunden sind. Der Zonenplan zeigt alle Kombinationsmöglichkeiten.
  • Gilt ab 1. eines Monats für 12 Monate
  • Monatliche Abbuchung möglich
  • Parkberechtigung für eine Park+Ride Anlage kostenlos erhältlich im VVT KundInnencenter
  • Nicht übertragbar
  • Fahrten mit den Nightlinern in der Region inkludiert
  • Von Bundesland zu Bundesland: Das Jahres-Ticket Region kann ab dem letzten Halt des Zuges in Tirol mit einem ÖBB-Fahrschein kombiniert werden. Verschiedene Netz-Tickets (z.B. Tirol, Vorarlberg, Salzburg) gelten in Kombination. Für den deutschen Korridor (deutsches Eck) zwischen Kufstein und Salzburg muss ein ÖBB-Fahrschein ab dem letzten Halt in Tirol gelöst werden
  • Informationen zur Verspätungsentschädigung finden Sie hier

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
SeniorInnen Jahres-Ticket SeniorIn 254,80 bzw. 127,40 Euro Land Tirol Ticket kaufen
  • Das Jahres-Ticket SeniorIn gilt für ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone), d.h. für alle Fahrten, die in Tirol beginnen und enden
  • Ab 63 Jahren 254,80 Euro; ab 75 Jahren 127,40 Euro
  • Voraussetzung: Lichtbildausweis (ÖBB Vorteilscard Senior ist nicht erforderlich)
  • Gilt ab 1. eines Monats für 12 Monate
  • Monatliche Abbuchung möglich
  • Parkberechtigung für eine Park+Ride Anlage kostenlos erhältlich im VVT KundInnencenter
  • Nicht übertragbar
  • Fahrten mit Nightlinern sind inkludiert
  • Von Bundesland zu Bundesland: Das Jahres-Ticket SeniorIn kann ab dem letzten Halt des Zuges in Tirol mit einem ÖBB-Fahrschein kombiniert werden. Verschiedene Netz-Tickets (z.B. Tirol, Vorarlberg, Salzburg) gelten in Kombination. Für den deutschen Korridor (deutsches Eck) zwischen Kufstein und Salzburg muss ein ÖBB-Fahrschein ab dem letzten Halt in Tirol gelöst werden
  • Informationen zur Verspätungsentschädigung finden Sie hier

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
Spezial Jahres-Ticket Spezial 254,80 Euro Land Tirol Ticket kaufen

Für Menschen mit Behinderung sowie für BezieherInnen der Ausgleichszulage gibt es das Jahres-Ticket Spezial.

Voraussetzung:

  • Österreichischer Behindertenpass (Grad der Behinderung/Minderung der Erwerbsfährigkeit von mind. 70% oder entsprechender Vermerk im Behindertenpass) oder
  • Schwerkriegsbeschädigtenausweis oder
  • Nachweis über Bezug der Ausgleichzulage

Weitere Inofs:

  • Das Jahres-Ticket Spezial gilt für ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone), d.h. für alle Fahrten, die in Tirol beginnen und enden
  • Gilt ab 1. eines Monats für 12 Monate
  • Monatliche Abbuchung möglich
  • Parkberechtigung für eine Park+Ride Anlage kostenlos erhältlich im VVT KundInnencenter
  • Nicht übertragbar
  • Fahrten mit Nightlinern sind inkludiert
  • Von Bundesland zu Bundesland: Das Jahres-Ticket Spezial kann ab dem letzten Halt des Zuges in Tirol mit einem ÖBB-Fahrschein kombiniert werden. Verschiedene Netz-Tickets (z.B. Tirol, Vorarlberg, Salzburg) gelten in Kombination. Für den deutschen Korridor (deutsches Eck) zwischen Kufstein und Salzburg muss ein ÖBB-Fahrschein ab dem letzten Halt in Tirol gelöst werden
  • Informationen zur Verspätungsentschädigung finden Sie hier

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
StudentInnen Semester-Ticket Land 183,50 Euro Land Tirol Ticket kaufen

Semester-Ticket Land um 183,50 Euro - die günstige Mobilität für Studierende

  • Für Studierende einer Uni oder FH in Tirol unter 27 Jahren
  • Gültig für alle Bus, Bahn und Tram in ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone)
  • Gültig für 6 Monate (Wintersemester von September bis Februar, Sommersemester von März bis August)
  • Nicht übertragbar
  • Von Bundesland zu Bundesland: Das Semester-Ticket Land kann ab dem letzten Halt des Zuges in Tirol mit einem ÖBB-Fahrschein kombiniert werden. Verschiedene Studenten-Tickets (z.B. Tirol, Vorarlberg, Salzburg) gelten in Kombination. Für den deutschen Korridor (deutsche Eck) zwischen Kufstein und Salzburg muss ein ÖBB-Fahrschein ab dem letzten Halt in Tirol gelöst werden.

  • Tipp: das Semester-Ticket gibt es auch separat nur für die Stadt Innsbruck. Alle Infos auf ivb.at.

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden

Hinweis: Semester-Tickets sind derzeit nur im bedienten Verkauf (VVT & IVB KundInnencenter) erhältlich. Ab dem Wintersemester 19/20 werden die Tickets auch im Online Ticketshop und in der VVT Tickets App erhältlich sein.

SchülerInnen Schul-Ticket / SchulPlus-Ticket 19,60 / 96,- Euro Schulstrecke / Land Tirol

SchulPlus-Ticket

Das Plus für die Schule und das "Eltern-Taxi" kann entspannt zu Hause bleiben.

Schule und Freizeit um 96,- Euro*

  • Hinweis: ab Herbst 2019 kostet das SchulPlus-Ticket 97,80 Euro
  • Gültig für beliebig viele Fahrten in ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone) für ALLE SchülerInnen bis 24 Jahre
  • Freie Verkehrsmittelwahl: ein Ticket für Bus, Bahn und Tram
  • 12 Monate gültig
  • Auch am Wochenende und während den Ferien gültig
  • Inklusive aller Nightliner
  • Nicht übertragbar

Schul-Ticket

Für alle, die nur auf ihrer Strecke vom Wohnort zur Schule und zurück fahren wollen, gibt es das Schul-Ticket um nur 19,60 Euro

  • Gültig für Fahrten vom Wohnort zur Schule und zurück (mind. 4 Tage pro Woche) für SchülerInnen bis 24 Jahre; nur an Schultagen, an denen Unterricht stattfindet (nicht an Wochenenden und in den Ferien); HeimschülerInnen erhalten für die Fahrt vom Internat nach Hause Schulfahrtbeihilfe
  • Nicht übertragbar
  • Tipp: das Schul-Ticket kann auch nachträglich zu einem SchulPlus-Ticket upgegradet werden (die bereits bezahlten 19,60 Euro werden angerechnet)

In 3 Schritten zum Ticket

Die Antragsformulare sind in den Schulen oder im VVT-KundenCenter erhältlich.

  1. Antragsformular vollständig ausfüllen
  2. Betrag einzahlen und von der Schule bestätigen lassen (Stempel & Unterschrift)
  3. Abgabe des Antragsformulars inkl. Zahlungsbestätigung in der Schule, im VVT- oder IVB-KundInnencenter oder direkt beim Verkehrsunternehmen.

Hinweis zur "Übergangsregelung Schulbeginn" 2019/2020

Für die Übergangsfrist zwischen dem 31.08. eines Schuljahres bis zum Beginn des neuen Schuljahres / dem Ausgabezeitpunkt der neuen Tickets gelten folgende Regelungen:

- Schul-Ticket: für den Schulweg (Strecke bis zur Schule und retour) wird in den ersten beiden Wochen (bis 21.09.2018) kein Ticket benötigt;

- SchulPlus-Ticket: bis das neue SchulPlus-Ticket von der Schule ausgestellt wird, ist eine Zahlungsbestätigung (abgestempelter Zahlschein, Online-Banking, etc.) als Fahrscheinersatz mitzuführen;

Hinweis zu bundesländerübergreifenden Fahrten

Informationen wie Fahrten über den Verbundraum Tirol in Nachbarbundesländer geregelt sind, finden Sie in den FAQs.

Lehrlinge Lehr-Ticket / LehrPlus-Ticket 19,60 / 96,- Euro Lehrstrecke / Land Tirol

LehrPlus-Ticket

Das Plus für die Lehre und das "Eltern-Taxi" kann entspannt zu Hause bleiben.

Lehre und Freizeit um 96,- Euro

  • Hinweis: ab Herbst 2019 kostet das LehrPlus-Ticket 97,80 Euro
  • Gültig für beliebig viele Fahrten in ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone) für alle Lehrlinge bis 24 Jahre
  • Freie Verkehrsmittelwahl: ein Ticket für Bus, Bahn und Tram
  • 12 Monate gültig
  • Auch am Wochenende und während dem Urlaub gültig
  • Inklusive aller Nightliner
  • Nicht übertragbar

Lehr-Ticket

Für alle, die nur auf ihrer Strecke vom Wohnort zur Lehrstelle und zurück fahren wollen, gibt es das Lehr-Ticket um nur 19,60 Euro

  • Gültig für Fahrten vom Wohnort zur Lehrstelle und zurück (min. 3 Tage pro Woche) für Lehrlinge bis 24 Jahre; nur an Arbeitstagen gültig
  • Nicht übertragbar
  • Tipp: das Lehr-Ticket kann auch nachträglich zu einem LehrPlus-Ticket upgegradet werden (die bereits bezahlten 19,96 Euro werden angerechnet)

In 3 Schritten zum Ticket

Die Antragsformulare sind bei der Lehrstelle, der Wirtschaftskammer Tirol oder bei den Verkehrsunternehmen erhältlich.

  1. Antragsformular vollständig ausfüllen
  2. Betrag einzahlen und von der Schule bzw. Lehrstelle bestätigen lassen (Stempel & Unterschrift)
  3. Abgabe des Antragsformulars inkl. Zahlungsbestätigung  im VVT- oder IVB-KundInnencenter oder direkt beim Verkehrsunternehmen.

Hinweis zu bundesländerübergreifenden Fahrten

Informationen wie Fahrten über den Verbundraum Tirol in Nachbarbundesländer geregelt sind, finden Sie in den FAQs.

Erwachsene Jahres-Ticket Innsbruck 370,- Euro Innsbruck Ticket kaufen

Alle Infos zum IVB Jahres-Ticket für die Kernzone Innsbruck finden Sie hier.

Erwachsene Jahres-Ticket Kufstein 138,- Euro Kufstein Stadtverkehr

Den gesamten Stadtverkehr in Kufstein für ein Jahr nutzen!

Tipp: das Jahres-Ticket Kufstein gibt es auch im ermäßigten Tarif.

Alle Vorverkaufsstellen in Kufstein finden Sie hier.

Kontakt:

Stadtwerke Kufstein GmbH
Fischergries 2
6330 Kufstein
+43 5372 6930
info@stwk.at

Familien Jahres-Ticket Kufstein Familie 140,- Euro Kufstein Stadtverkehr

Den gesamten Stadtverkehr in Kufstein mit der Familie für ein Jahr nutzen!

Alle Vorverkaufsstellen in Kufstein finden Sie hier.

Kontakt:

Stadtwerke Kufstein GmbH
Fischergries 2
6330 Kufstein
+43 5372 6930
info@stwk.at

Erwachsene Jahres-Ticket Schwaz 173,30 Euro Schwaz Stadtverkehr Ticket kaufen

Den gesamten Stadtverkehr in Schwaz für ein Jahr nutzen!

Tipp: das Jahres-Ticket Schwaz gibt es auch im ermäßigten Tarif.

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
Erwachsene Jahres-Ticket Lienz 173,30 Euro Lienz Stadtverkehr Ticket kaufen

Den gesamten Stadtverkehr in Lienz für ein Jahr nutzen!

Bestellformulare:

  • Zum Download oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich; die Formulare können entweder im VVT KundInnencenter oder im VVT-KundInnencenter abgegeben werden oder per Email an info@vvt.at gesandt werden
Erwachsene Job-Ticket max. 499,40 Euro Land Tirol

Job-Ticket für Berufstätige

Mit 1. Jänner 2013 ist eine Neuregelung des Job-Tickets in Kraft getreten.
Job-Ticket bedeutet: Unternehmen können freiwillig ihren Beschäftigten die Fahrkarte für den öffentlichen Verkehr am Arbeitsweg als steuerfreien Sachbezug zur Verfügung stellen.

In 5 Schritten zum Job-Ticket

  • Unternehmen und Organisationen können freiwillig den Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln finanziell unterstützen, indem sie die Fahrkarte zur Verfügung stellen. Für die Beschäftigten fallen keine Steuern oder Sozialabgaben an, die Unternehmen können das Job-Ticket als Betriebsausgabe geltend machen.
  • Das Job-Ticket ist ein Sachbezug und ist vom Arbeitgeber zur Verfügung zu stellen. Egal ob individuell oder gesammelt bestellt, die Rechnung hat auf das Unternehmen zu lauten (Adresse und Name) und den/die Namen des/der Beschäftigten zu enthalten. Es kann vom Unternehmen auch nur ein Teilbetrag der Fahrkarte als Job-Ticket übernommen und steuerfrei abgerechnet werden.
  • Als Job-Ticket gilt eine Streckenkarte bzw. Netzkarte für die Strecke zwischen Wohnung und Arbeitsstätte. Eine Netzkarte ist nur dann zulässig, wenn keine Streckenkarte angeboten wird (etwa im innerstädtischen öffentlichen Verkehr) oder keine höheren Kosten anfallen.
  • Wichtig ist, dass es sich beim Job-Ticket um eine zusätzliche Leistung handelt und es nicht statt bisher gezahltem Lohn (Bezugsumwandlung) zur Verfügung gestellt wird. Ausgenommen sind schon bisher bezahlte Fahrtkostenzuschüsse, die nun als Job-Ticket abgewickelt werden.
  • Für Monate, in denen ein Job-Ticket oder ein Firmenwagen zur Privatnutzung genutzt wird, steht keine Pendlerpauschale zu. Diese Kalendermonate sind im Lohnzettel und im Lohnkonto zu vermerken (siehe Lohnkontenverordnung 2006). Allerdings kann weiterhin eine Pendlerpauschale für jenen Teil der Wegstrecke geltend gemacht werden, für den kein Job-Ticket zur Verfügung gestellt wird oder für den es keinen öffentlichen Verkehr gibt, etwa für die Anreise zum Bahnhof. Die Einstiegsstelle für das öffentliche Verkehrsmittel, für das ein Job-Ticket vorhanden ist, ist dann für die Berechnung der Distanz, wie die Arbeitsstätte zu betrachten.
  • Wird ein Teil des Job-Tickets durch den oder die Beschäftigten bezahlt, können die Kosten für diese Zuzahlung bis zur Höhe der Pendlerpauschale für den gesamten Arbeitsweg geltend gemacht werden.

Anfragen zum Job-Ticket senden Sie bitte an jobticket@vvt.at

Details zum Nachlesen

Detaillierte Regelungen zur Abwicklung finden Sie in der Information des Finanzministeriums Job-Ticket - Werkverkehr mit Massenbeförderungsmitteln (gültig ab 5.6.2013)

Achtung: Bitte beachten Sie, dass in den Lohnsteuerrichtlinien und im „Steuerbuch 2013“ des BMF hinsichtlich des anspruchsberechtigten Personenkreises derzeit noch (Stand Juli 2013) die alte, auf Beziehende der Pendlerpauschale eingeschränkte Job-Ticket-Regelung angeführt ist. Diese ist nun überholt, das Job-Ticket steht jetzt allen Beschäftigten offen.

Sonderfall: Beschäftigte besitzen bereits ein Strecken- oder Jahres-Ticket
Ein bestehendes VVT Jahres-Ticket kann jeweils zum Monatsende im VVT KundInnencenter storniert und ein neues Job-Ticket auf Rechnung des Unternehmens beantragt werden.

Download:

Erwachsene Monats-Ticket Land 99,90 Euro Land Tirol Ticket kaufen
  • Gilt für 1 Monat ab Ausstellungsdatum für alle Öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Verbundraum Tirol
  • Auch erhältlich als Monats-Ticket Region und für die Stadtverkehre Innsbruck, Schwaz und Kufstein
  • Tipp: online im Ticketshop gekaufte Monats-Tickets sind personalisiert und können bei Verlust ersetzt werden; alle im bedienten Kauf erstandenen Monats-Tickets sind übertragbar
Erwachsene Monats-Ticket Region 77,50 Euro 2 Gebiete Ticket kaufen
  • Gilt für 1 Monat ab Ausstellungsdatum für alle Öffentlichen Verkehrsmittel in einer Region (=2 Gebiete)
  • Auch erhältlich als Monats-Ticket Land und für die Stadtverkehre Innsbruck, Schwaz und Kufstein
  • Tipp: online im Ticketshop gekaufte Monats-Tickets sind personalisiert und können bei Verlust ersetzt werden; alle im bedienten Kauf erstandenen Monats-Tickets sind übertragbar
Erwachsene Monats-Ticket Innsbruck 56,- Euro Innsbruck Ticket kaufen

Alle Infos zum IVB-Monats-Ticket für Innsbruck  finden Sie hier.

Erwachsene Monats-Ticket Kufstein 25,- Euro Kufstein Stadtverkehr Ticket kaufen

Den gesamten Stadtverkehr in Kufstein für einen Monat nutzen!

Alle Vorverkaufsstellen in Kufstein finden Sie hier.

Kontakt:

Stadtwerke Kufstein GmbH
Fischergries 2
6330 Kufstein
+43 5372 6930
info@stwk.at

Erwachsene Monats-Ticket Schwaz 17,70 Euro Schwaz Stadtverkehr Ticket kaufen
  • Gilt für 1 Monat ab Ausstellungsdatum für alle Öffentlichen Verkehrsmittel im Schwazer Stadtverkehr