Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Öffi-Zuckerl während der Rad WM: VVT stellt "Event-Ticket Rad WM" vor

Das "Rad WM IVB & VVT Ticket" richtet sich an Einheimische wie auch Gäste während des Gesamtzeitraums der Rad WM. Nach dem Motto "Zahl 7, fahr 9" können für 9 Tage alle Öffis in ganz Tirol für den Preis eines Wochentickets genutzt werden. Das ist ein Schnäppchen für alle Fans, die während der Rad WM an der Rennstrecke oder in den Fanzonen dabei sein wollen, und für alle AutofahrerInnen, die während der Woche auf die Öffis umsteigen wollen.

Zum Preis eines Wochentickets kann während der Rad WM ganz Tirol neun Tage lang erkundet werden. (v.l.:) Georg Spazier (GF Innsbruck-Tirol Rad WM 2018 GmbH), LHStv.in Ingrid Felipe (Mobilitätslandesrätin) und Alexander Jug (GF VVT). Copyright: ProMedia/VVT/Jochum

Während der UCI Straßenrad WM 2018 steht in ganz Tirol zusätzlich zu den täglichen spektakulären Rennen so einiges am Programm. Neben dem Zielort Innsbruck mit den drei Fanzonen abseits des Zielbereichs brillieren hier die Startorte. Public Viewings, Blasmusikfeste, Konzerte, Kinderfeste, Almabtriebe, EXPO-Ausstellungen und noch viel mehr stehen am Plan. „Die Freizeitmöglichkeiten während der Rad WM sind endlos. Nicht nur die Rennen können aus den unterschiedlichsten Perspektiven verfolgt werden – am Startort, direkt an der Strecke, per Live Stream in den Fan Zonen – auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ist geboten. Mit den Öffis können alle diese Orte bestens erreicht werden“, weiß Georg Spazier, Geschäftsführer der Innsbruck-Tirol Rad WM 2018 GmbH.
 
Neun Tage fahren, nur sieben bezahlen
 
Das „Rad WM IVB & VVT Ticket“ ist gültig von 22.09. bis 30.09.2018. Das 9-Tages-Ticket gibt es anlässlich der Rad WM zum Preis eines Wochen-Tickets für €58,80. Gültig ist das Ticket für Bus, Bahn und Tram im gesamten Verbundgebiet Tirol. „Neben den BesucherInnen bietet sich das Ticket besonders auch für jene Personen an, die während der WM auf das Auto verzichten wollen“, so Alexander Jug, Geschäftsführer des Verkehrsverbund Tirol. Laufend aktualisierte Verbindungen, die auch die Straßensperren der Rad WM inkludieren, findet man unter fahrplan.vvt.at und in der VVT SmartRide App. Das Ticket ist ab dem 03.09.2018 im Vorverkauf in allen VVT-Bussen und bei den ÖBB an den Automaten erhältlich. Außerdem kann man das Ticket auch online unter tickets.innsbruck-tirol2018.com beziehen. Natürlich gelten auch alle anderen VVT-Tickets während der Rad-WM.
 
Öffis – gut für Umwelt und Nerven
 
„Das ‚Rad WM IVB & VVT Ticket‘ bietet eine tolle Möglichkeit, bei der Rad WM besonders umweltschonend von A nach B zu kommen und bei den Rennen mit dabei zu sein. Außerdem spart man sich mit den Öffis den Stress auf den Straßen und bei der Parkplatzsuche. Das Ticket ist somit für Einheimische und BesucherInnen gleichermaßen ein gutes Angebot“, so Mobilitätslandesrätin LHStv.in Ingrid Felipe.

 

Kontakt Stefanie Kozubek

Social Media & Presse
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
s.aigner@vvt.at
t +43 699 12 45 42 35

Zurück