Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Tickets Bald soll das 1-2-3 Ticket kommen. Warum passt man dann die Preise überhaupt noch an?

Das „Ticket 1-2-3“, bei dem man entweder ein Jahres-Ticket für ein Bundesland um 365 EUR, zwei Jahres-Tickets (Zwei Bundesländer kombiniert) um 730 EUR, oder eine österreichweite Ticketlösung für 1095 EUR kaufen kann, ist ein ambitioniertes Ziel, dem wir als Verkehrsverbund Tirol sehr positiv gegenüberstehen. Durch die Maßnahmen im Rahmen der Tarifreform, wie bspw. den flächendeckenden Jahres-Tickets für Tirol, hat der VVT einen deutlichen Impuls und ersten Schritt gesetzt, KundInnen durch ein attraktives und einfaches Tarifangebot zur noch regelmäßigeren Nutzung öffentlicher Verkehrsangebote zu animieren.

In der praktischen Umsetzung gibt es allerdings noch einige Punkte und Herausforderungen zu klären, von der Vereinheitlichung der Vertriebssysteme bis hin zur Finanzierung. Bis zur Umsetzung wird es daher noch dauern, weshalb wir, um die Qualität nicht nur halten, sondern auch weiter verbessern zu können, die Preise inzwischen an den Index anpassen müssen.

Zurück