Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Aktuelles

Aktuelle Infos kommen direkt aus der Zentrale des Verkehrsverbund Tirol. Wer alles weiß, muss nichts mehr glauben.

Verkehrsmeldungen

Immer im Bild! Wir liefern neueste Infos zur aktuellen Verkehrssituation und über Schienenersatzverkehre in Tirol.

14.04.2020 | Verkehrsinformation Mund-Nasen-Schutz in den Öffis

Auch in den Öffentlichen Verkehrsmitteln gilt per 14. April eine Bedeckungspflicht von Mund und Nase. Durch das Bedecken von Mund und Nase mit Masken, Tüchern oder Schals können Sie sich selbst und vor allem andere schützen. Daher bitten wir Sie, auch in den Öffis einfache Mund-Nasen-Bedeckungen, wie beispielsweise selbstgenähte Baumwollmasken die nach jeder Verwendung gewaschen werden, zu tragen.

29.05. bis 15.06.2020 | Schienenersatzverkehr Sperre der Karwendelbahnstrecke

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Innsbruck und Seefeld bzw. Scharnitz von 29.05. bis 15.06.2020 gesperrt. Für die Dauer der Sperre wird für die Reisenden ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Innsbruck und Seefeld bzw. Scharnitz eingerichtet.

17.02. bis 30.09.2020 | Verkehrsinformation Verzögerungen bei Herzog-Otto-Straße und Mühlauer Brücke

Aufgrund von langandauernden Baustellen in der Herzog-Otto-Straße und bei der Mühlauer Brücke mit Einschränkung der Fahrspuren kann es besonders zu Stoßzeiten zu Verzögerungen kommen.
Dauer: 17.02.2020 bis ca. Ende September 2020

17.02. bis 15.07.2020 | Verkehrsinformation Behinderungen in Ellbögen wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es ab Montag, 17.02. bis voraussichtlich Mitte Juli 2020 im Bereich von "Ellbögen St. Peter" bis "Ellbögen Mühltal" zu erheblichen Behinderungen (Ampelregelung). Die Haltestelle "Ellbögen St. Peter" wird ca. 30m in Richtung Innsbruck, die Haltestelle "Ellbögen Mühltal" zur "Tischlerei Eller" verlegt.

15.03.2020 | Verkehrsinformation Kein Zug- und Busverkehr von Deutschland nach Tirol

Aufgrund einer behördlichen Anordnung, ist ab morgen, den 15. März 2020, kein grenzüberschreitender Zug- und Busverkehr von Deutschland nach Tirol möglich.

Der Zugverkehr zwischen München Hbf und Innsbruck Hbf bis auf weiteres eingestellt.
Die EC Züge
1289, 85, 87, 89, 83, 287, 289, 288, 286, 88, 80, 84, 86, 1288
können nicht fahren.

Von Kufstein aus kein Verkehr nach Deutschland möglich.

Die Züge der DB Regio AG in Richtung Seefeld in Tirol/Innsbruck Hbf enden in Mittenwald.
Die Züge der DB Regio AG aus Richtung Garmisch-Partenkirchen und in Richtung Reutte in Tirol enden in Griesen.
Die Züge der DB Regio AG aus Richtung Kempten (Allg) Hbf und in Richtung Reutte in Tirol enden in Pfronten-Steinach.

Zwischen Scharnitz und Mittenwald verkehren keine Regionalzüge

Der Schnellbahn-Zug 5441 kann zwischen Scharnitz und Innsbruck Hbf nicht fahren.
Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet.

Ein Schienenersatzverkehr auf der Ausserfernbahn zwischen Vils und Ehrwald wurde eingerichtet.

Für Verbindungen zwischen Innsbruck und Reutte weichen Sie bitte auf den regulären Linienverkehr aus:
Montag - Freitag: Linie 160X
Samstag, Sonn- und Feiertag: Linien 4176 und 150 mit Umstieg in Nassereith

Die Linie 9550 Tegernsee - Achenkirch - Maurach - Pertisau wurde ersatzlos eingestellt.

Wegen der Sperre der Grenze Richtung Füssen verkehrt die Linie 100 derzeit nur bis und ab Musau bzw. Unterpinswang.

Wegen Sperre der Grenze Richtung Oberjoch verkehren die Linienbusse der Linie 120 derzeit nur bis und ab Schattwald Guthof.

Wir bitten um Verständnis.


 

News

Infos rund um den öffentlichen Nahverkehr in Tirol.

Tickets & Fahrplan Treuebonus: Hinweis für alle StammkundInnen

Mehr erfahren

Tickets & Fahrplan Ticketkauf bei den RegiobuslenkerInnen in Tirol ab Freitag wieder möglich

Mehr erfahren

Allgemeines Coronavirus: Maßnahmen und Einschränkungen im öffentlichen Verkehr

Mehr erfahren