Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

MOVE Workshop

Was hat Mobilität mit Lebensqualität zu tun? Was haben Öffis mit dem Klimawandel zu tun? Spannende Einsichten für Jugendliche. Ein Projekt von VVT, IVB, ÖBB und dem Klimabündnis Tirol.

Die MOVE Workshops richten sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 19 Jahren.

Ziel des Projekts: Teenager für nachhaltige Mobilität sensibilisieren und begeistern.

 

Warum MOVE?

SchülerInnen im Alter von 14 bis 19 Jahren erhalten die Möglichkeit, spannende Einblicke in komplexe Themen der Mobilität zu gewinnen. Wie funktioniert das eigentlich? Staus, überfüllte Straßen, Tempolimits, Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Innovation?

Modul 1: Der Erfahrungsaustausch
Erfahrungen austauschen und viel Neues lernen. Wir erzählen Beispiele aus unterschiedlichsten Ländern und Epochen, erklären, wie vielschichtig Mobilität ist und wie sie sich weiterentwickelt: Warum fährt in Dallas niemand Fahrrad und in Amsterdam so viele? Was haben Autos mit der Lebensqualität in Peking zu tun? Wie wird der ÖV in der Millionenmetropole Tokio geregelt? Und ... ist ein Leben ohne Auto in Tirol überhaupt möglich?

Modul 2: Das Mobilitätsquiz
Im Rahmen eines Quiz werden Best-Practice und Bad-Practice Beispiele, innovative Konzepte der Zukunft und viele interessante und kuriose Fakten aus dem Bereich Mobilität vorgestellt.

Modul 3: Die Gemeinderatssitzung
Eines der Highlights ist ein spannendes Rollenspiel, bei dem in einer fiktiven Gemeinderatssitzung Lösungen für Verkehrsprobleme gesucht werden. Die Jugendlichen schlüpfen dabei in die Rollen unterschiedlichster Interessensgruppen und politischen EntscheidungsträgerInnen. Das macht nicht nur Spaß, sondern vermittelt auch einen wertvollen Einblick in aktive Politik.

Modul 4: DIe Diskussionsrunde
Am Ende der Workshops findet eine Diskussionsrunde statt: Wie erleben Jugendliche Mobilität in Tirol? Was wünschen sich SchülerInnen für die Zukunft? Was stört sie an der jetzigen Situation? Die Diskussion wird offen geführt und kann sich auch um eine Verbesserung der Öffentlichen Verkehrssituation drehen.

Unsere MOVE Workshops begeistern Schülerinnen und Schüler. In Zeiten von Fridays for Future leisten sie einen wichtigen Beitrag zu sehr aktuellen Inhalten. Sie helfen, ein neues Bewusstsein für unsere Umwelt zu entwickeln und weiten den Blick für lokale als auch internationale Themen.

Interesse? Kontaktieren Sie unsere Projetkpartner vom Klimabündnis Tirol. Ihr Kontakt:

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Speiser
Klimabündnis Tirol
Tel.: +43 (0)512 583558 25
E-Mail: stefan.speiser@klimabuendnis.at