Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Wir suchen Sie

Die Zukunft der Mobilität ist öffentlich, nachhaltig und innovativ. Mit einem umweltfreundlichen und attraktiven Angebot begeistern wir immer mehr Menschen. Werden auch Sie Teil des VVT und gestalten Sie die Mobilitätswende im Land Tirol aktiv mit. Für unseren Bereich "Finanzen & Organisation" suchen wir eine zahlenaffine und motivierte Persönlichkeit als
 

Mitarbeiter Finanzwesen mit Schwerpunkt Controlling (m/w/d)
Vollzeit (40h/Woche, Karenzstelle, 1 Jahr Befristung)

 

In dieser wichtigen Schnittstellenfunktion sind Sie eigenverantwortlich für die vollständige kaufmännische Abwicklung aller Vertragswerke in Zusammenhang mit Verkehrsbestellungen und deren Finanzierung zuständig. Sie erstellen Zeitpläne und Abrechnungen basierend auf den vertraglichen Vereinbarungen mit unseren Partnern. Als zentrale Anlaufstelle beantworten Sie sämtliche internen und externen Anfragen zu vertraglichen und abrechnungstechnischen Inhalten in Bezug auf Verkehrsdienstverträge und deren Finanzierung.


IHR PROFIL:

  • Aufgrund Ihrer Käufmännischen Ausbildung sowie Berufserfahrung verfügen SIe über wertvolles Know-how im Bereich Rechnungswesen und Controlling
  • Mit Leichtigkeit erkennen Sie komplexe Zusammenhänge, denn analytisches Arbeiten ist Ihre Welt
  • Ihre ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten und Ihre ausgeprägte Dienstleistungsorientierung kombinieren Sie, um die besten Lösungen für Ihre externen und internen Kunden zu generieren
  • Sie sind ein starker Teamplayer, können aber auch selbständig und mit Eigeninitiative anpacken
  • Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst und haben einen hohen Anspruch an sich selbst und die eigene Leistung
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse (Excel) setzen wir voraus

 

ES ERWARTET SIE:

  • Ein junges, motiviertes Team
  • Eine offene Unternehmenskultur in einer zukunftsorientierten Branche
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen
  • Ein modernes Büro im Herzen der Stadt mit zentraler Verkehrsanbindung
  • Vielfältige, individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen

 

Für diese Stelle ist ein Gehalt ab € 2.200 brutto monatlich vorgesehen. Die konkrete Einstufung richtet sich nach Ausbildung und Berufserfahrung.


Wenn Sie diese herausfordernde Aufgabe anspricht, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer FXO012021 an jobs@vvt.at.

Bereichsleitung Anna Friedrich

a.friedrich@vvt.at
t +43 699 12 45 41 80

Zurück