Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen Hoher Kontrast Suche

Tickets Übergangsregelung Schulbeginn

Was passiert, wenn ich ohne gültiges Schul- oder SchulPlus-Ticket in Bus, Bahn oder Tram angetroffen werde?

Übergangsregelung Schulbeginn 2019/2020

Für die Übergangsfrist zwischen dem 31.08. eines Schuljahres bis zum Beginn des neuen Schuljahres / dem Ausgabezeitpunkt der neuen Tickets gelten folgende Regelungen:

Schul-Ticket: Für den Schulweg (Strecke bis zur Schule und retour) wird in den ersten beiden Wochen (01.09.2019 bis 20.09.2019) kein Ticket benötigt. Von 21.09.2019 bis 06.10.2019 wird ein gültiges Ticket oder die Zahlungsbestätigung (abgestempelter Zahlscheinabschnitt oder Online-Banking- Ausdruck) als Nachweis für die Schulfahrt benötigt. Ab 07.10.2019 muss ein gültiges Ticket mitgeführt werden.
SchulPlus-Ticket: Bis das neue SchulPlus-Ticket von der Schule ausgestellt wird, ist eine Zahlungsbestätigung (abgestempelter Zahlschein, Online-Banking, etc.) als Fahrscheinersatz mitzuführen.
Tipp: Ab Mitte August 2019 können SchülerInnen unter 18 Jahren ihr SchulPlus Ticket für das kommende Schuljahr auch online im VVT Ticketshop kaufen und ab 01.09.2019 mit ihrem Online-Ticket fahren.

 

Alle Infos zu den SL-Tickets finden Sie hier.

Zurück