Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Verstärkerbusse für SchülerInnen

Auf folgenden Linien sind derzeit Verstärkerfahrzeuge im Einsatz:

 
Innsbruck-Land
  • 590: Telfes i. St. Ort (06:55 Uhr) - Innsbruck Hauptbahnhof (07:22 Uhr)
  • 4146: Gschnitz (07:07 Uhr)  – Steinach (07:32 Uhr)
  • 4146: Steinach (13:45 Uhr) - Trins Waldfestplatz (13:56 Uhr)
  • 4162: Axams Dorfplatz (08:00
  • Hall 1b: Hall Stadtgraben (07:15 Uhr - Hall Untere Lend Innweg (07:21 Uhr)
  • Hall 1a: Hall Untere Lend Innweg (07:22 Uhr) - Hall Kurhaus (07:35 Uhr)

Tiroler Oberland & Ausserfern: Landeck, Reutte und Imst
  • 110: Elmen (07:00 Uhr) – Elbigenalp (07:15 Uhr)
  • 4194: Umhausen (06:28 Uhr) - Imst (07:15)
  • 4236: Ried i. O. (06:48 Uhr) - Landeck (07:13 Uhr)
  • 4244: Grins (07:05 Uhr) -  NMS Pians (07:25 Uhr)
  • 4244: NMS Pians (13:30 Uhr) - Grins (13:50 Uhr)
  • 4206: Imst (06:45 Uhr) – Landeck (07:21 Uhr)
  • 4206: Mils bei Imst (07:24 Uhr) - Imst (07:39 Uhr)
  • 8352: Ötztal Bahnhof (07:05 Uhr) - Telfs (07:40 Uhr)
  • 8352 Verdichter: Stams (13:45 Uhr) - Ötztal Bahnhof (14:10 Uhr)
  • 8352: Ötztal Bahnhof (14:10 Uhr) - Umhausen (14:41 Uhr)
  • 9910 Verdichter: Rietz (06:55 Uhr) - Telfs (07:38 Uhr)
  • 9910 Verdichter: Stams (12:35 Uhr) - Telfs (12:44 Uhr)
  • 9910 Verdichter: Stams (13:25 Uhr) - Rietz Unterdorf (13:40 Uhr)

Tiroler Unterland: Schwaz, Kufstein, Kitzbühel
  • 8330 Verdichter: Fügen (07:25 Uhr) - Schwaz Schulzentrum (08:00 Uhr)
  • 8330: Schwaz (12:50 Uhr) - Kaltenbach (13:23 Uhr)
  • 8302: St. Jakob Volkschule (06:30 Uhr) –Fieberbrunn Zentrum (06:42 Uhr)
  • 8302: Fieberbrunn Zentrum (13:20 Uhr) - St. Ulrich Bergbahn (13:30 Uhr)
  • 8301: Fieberbrunn Zentrum (06:42 Uhr) – St. Johann (07:06 Uhr)
  • 8301: St. Johann Eichenhof (07:10 Uhr) - St. Johann (07:15 Uhr)
  • 4012: Waidring Unterwasser (06:38 Uhr)  - St. Johann (07:02 Uhr)
  • 4060: Söll Dorf (06:10 Uhr) – St. Johann (06:48 Uhr)
  • 4064: Auffach Melkstatt (06:50 Uhr) - Wörgl (07:38 Uhr)
  • 4055: Kufstein (07:10 Uhr) - Wörgl (07:34 Uhr)
  • 4055: HS Oberlangkampfen (06:55 Uhr) - Kufstein (07:20 Uhr)
  • 4030: Niederndorf Bruckhäusl (06:37 Uhr) - Kufstein (07:01 Uhr)
  • 4030: Kössen Hüttwirt (06:36 Uhr) - Kufstein (07:27 Uhr)
  • 4030: Kufstein (12:30 Uhr) - Kössen (13:17 Uhr)
  • 4030: Kaiserwinkel (13:30 Uhr) - Walchsee (13:46 Uhr)
  • 4026: Wörgl Hbf (06:35 Uhr) - Kufstein (07:29 Uhr)
  • 4026: Wörgl Schulzentrum (12:53 Uhr) - Bad Häring Reha Zentrum (13:13 Uhr)
  • 4051: Wörgl Brixentalerstr. (07:15 Uhr) - Wörgl Schulzentrum (07:49 Uhr)
  • 4068: Unterlangkampfen Pfarrhof (13:00 Uhr) - Oberlangkampfen Volksschule
  • 4068: Volksschule Oberlangkampfen (13:10 Uhr) - Unterlangkampfen Pfarrhof
  • 4068: Unterlangkampfen Pfarrhof (13:20 Uhr) - Oberlangkampfen Volksschule
  • 4111: Schwaz Schwimmbad/B171 (13:08 Uhr) - Jenbach Bahnhof (13:31 Uhr)
  • 4121: Wörgl Schulzentrum (13:45 Uhr) - Hauserwirt Münster (14:15 Uhr)
  • AST: St. Ulrich (06:50 Uhr) - St. Jakob

Osttirol
  • 942: Winklern (06:40  Uhr) - Lienz Bahnhof (07:11 Uhr)

Alle Informationen zu Verstärkerleistungen und aktualisierten Fahrplänen sind in den Verkehrsmeldungen auf der Website des VVT, in der SmartRide App und unter www.fahrplan.vvt.at abrufbar.
 

Wir bitten zu beachten, dass teilweise nur auf benötigten Teilstrecken verstärkt wird. Wir werden die Situation auch weiterhin genau beobachten und gegebenenfalls Justierungen vornehmen. Dazu sind wir auf die Rückmeldungen der Fahrgäste angewiesen, daher bitten wir Sie sich bei überfüllten Fahrzeugen an unser KundInnencenter unter info@vvt.at zu wenden. Bitte beachten Sie, dass der Mindestabstand in den Öffentlichen Verkehrsmitteln laut Bundesregierung unterschritten werden darf und sowohl Sitz- als auch Stehplätze genutzt werden sollen. Wir können nicht alle Kurse verstärken, da die Ressourcen begrenzt sind, daher bitten wir Sie nur tatsächlich übervolle Fahrzeuge zu melden. Tragen Sie bitte einen MNS in den Öffis, diese Regelung gilt auch für alle Kinder ab 6 Jahren. Alle Fahrzeuge werden zudem laufend intensiv gereinigt und desinfiziert. Alle Berufstätigen mit Gleitzeit bitten wir, diese in Anspruch zu nehmen und mit früheren oder späteren Kursen zu fahren. Auch Freizeit-Öffi-NutzerInnen werden gebeten, den Verkehrsstoßzeiten am Morgen und Abend auszuweichen.

 

Zurück