13.09.2017
Öffiticket-Aktion "I nimm eich mit!"

VVT-Ticketaktion-Autofreier Tag

Autofrei macht gemeinsam Spaß! Jeder Inhaber eines VVT Jahres-Tickets ist eingeladen, am Freitag, 22. und Samstag 23. September vier Bekannte, FreundInnen, Verwandte und KollegInnen mit auf die Öffi-Reise nehmen. „I nimm eich mit!“ nennt sich die VVT-Aktion im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche. LHSTV.in Ingrid Felipe macht damit Lust auf Bus, Bahn und Tram in ganz Tirol: „Einfach einsteigen und testen. Öffi-Fahren befreit von Parkplatzsorgen, Stau und ist außerdem umweltfreundlich.“ Zwei Tage lang können TirolerInnen mit einem VVT Jahres-Ticket in der Tasche eine Gruppenreise organisieren. VVT Geschäftsführer Alexander Jug ist selbst überzeugter Öffi-Nutzer und empfiehlt: „Auch außerhalb der Ballungszentren verbinden Züge und Regiobusse Start und Ziel oft schneller und meist bequemer als das Auto.“

Das Land Tirol, VVT, ÖBB, IVB, Klimabündnis Tirol und die Verkehrsunternehmen des Landes Tirol sind für diese Aktion verantwortlich: BesitzerInnen eines Jahres-Tickets (Land, Region, Innsbruck, Senior, Spezial, SchulPlus, LehrPlus) nehmen jeweils 4 FreundInnen ohne Ticket kostenlos mit und müssen bei der Fahrt selbst dabei sein. Gültig am 22.9. und 23.9.2017 für alle Tiroler Öffis im Nahverkehr im jeweiligen GELTUNGSBEREICH des Tickets: VVT Regiobusse, Nahverkehrszüge (S-Bahn/REX), IVB-Linien in Innsbruck (Kernzone). Ausgenommen sind Fernverkehrszüge der ÖBB (z.B. IC, EC, Railjet).

Europäische Mobilitätswoche

Zahlreiche Wettbewerbe, Vorträge und Workshops widmen sich moderner Mobilität von 16. bis 22. September. Sie regen zum Umstieg auf Öffis oder das Fahrrad an oder animieren dazu, Wege zu Fuß zurück zu legen. Abgeschlossen wird die Mobilitätswoche mit dem autofreien Tag. Infos gibt es beim Klimabündnis Tirol.

Foto: VVT